Räume öffnen, Dialoge ermöglichen

Seminare

Unser Tipp: Erwägen Sie den Abschluss einer Seminarversicherung

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung und Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen, den Abschluss einer Seminarversicherung zu erwägen.

Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 mit Quarantäne-Absicherung kann optional hinzugebucht werden.

Im hier herunterladbaren PDF finden Sie dazu die Leistungen, Preise und die Online-Buchungsmöglichkeiten.

  • 64/07/23
  • 20. Sep 2023 11:00
  • bis 31. Mai 2024 13:00
  • Seminar
  • Gabriele Schmidt
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Systemisch-lösungsorientierte Beratung

Weiterbildung zum Erwerb systemischer Handlungskompetenzen

Innerhalb der ›systemischen Bewegung‹ hat die lösungsorientierte Kurzzeitberatung große Beachtung gefunden. Systemisch-lösungsorientierte Beratung verzichtet darauf, die vorgetragenen Probleme, Konflikte und Störungen vertieft zu analysieren. Es geht vielmehr um die Identifizierung und Ausgestaltung von Lösungsmöglichkeiten. Der Ansatz geht davon aus, dass es hilfreicher ist, sich auf Ressourcen, Wünsche und Ziele zu konzentrieren, statt auf Probleme und […]

Mehr …

  • 61/03/24
  • 9. Okt 2023 11:30
  • bis 14. Jun 2024 13:00
  • Seminar
  • Yvette Yardley und Referent*innen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Bildung lernt gemeinsam Laufen

Unterstützung kindlicher Entwicklung unter Dreijähriger. Berufsbegleitende Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und Erzieher*innen

Der familienpolitische Auftrag, das Betreuungsangebot entsprechend der Vielfalt aller Kinder unter drei Jahren auszubauen, wird umgesetzt. Den dabei entstehenden Fragen nach einer qualifizierten und inklusiven Verwirklichung dient die berufsbegleitende Fortbildung. Inhalte sind: Reflexion der persönlichen Einstellung zum Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren und der eigenen Haltung zur Inklusion. Analyse der derzeitigen Rahmenbedingungen. Perspektiven der […]

Mehr …

  • 61/43/23
  • 13. Nov 2023 9:00
  • bis 17. Apr 2024 18:00
  • Seminar
  • Yvette Yardley/Stefan Knütel/Andrea Niehaus
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Qualifizierungsinitiative Praxismentoring

Grundqualifizierung

Um pädagogische Fachkräfte in Niedersachsen bei der Anleitung von Auszubildenden am Lernort Praxis zu unterstützen, fördert das Land Niedersachsen über die Richtlinie Praxismentoring und Vernetzung für Kitas Fortbildungs- und Vernetzungsmaßnahmen für Praxismentorinnen und Praxismentoren. Das kompetenzorientierte Curriculum zum/r Praxismentor/in (siehe „Weiterführende Informationen“) wurde vom niedersächsischen Kultusministerium gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Fachschule und Kita-Praxis […]

Mehr …

  • 64/51/23
  • 15. Nov 2023 11:00
  • bis 17. Mai 2024 13:00
  • Seminar
    BU
  • Lena Blum/Kathrin Klug
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Ehrenamtliche professionell begleiten

Kompaktkurs ›Freiwilligenmanagement‹ in drei Modulen

Eine lebendige Demokratie lebt auch vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Bürger*innen. Ebenso benötigen viele Organisationen Ehrenamtliche, um Angebote aufrechterhalten und neue entwickeln zu können. Damit Organisationen ehrenamtliches Engagement langfristig für sich sichern können, brauchen sie ein systematisches und nachhaltiges Freiwilligenkonzept. Ein sogenanntes Freiwilligenmanagement ist hilfreich, um Menschen für die eigene Organisation zu gewinnen, sie zu integrieren […]

Mehr …

  • 63/49/2023
  • 5. Dez 2023 11:00
  • bis 27. Apr 2024 17:00
  • Seminar
    BU
  • Christine Stockstrom
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Begleitung am Lebensende

Vorbereitungskurs für hospizliche Begleitung sterbender Menschen

Das Sterben ist eine Phase des Lebens, die in ihrer Intensität allenfalls im ›Geboren werden‹ ein Pendant hat. In dieser Lebensphase geht es in unübertroffener Einmaligkeit und Endgültigkeit um Vollendung und Abschied. Die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen stellt an beruflich und ehrenamtlich Tätige hohe persönliche und fachliche Anforderungen. Eine grundständige und nachhaltige Vorbereitung […]

Mehr …

  • 63/02/24
  • 12. Jan 2024 15:00
  • bis 2. Jun 2024 19:00
  • Seminar
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Den Gottesdienst verstehen und gestalten

Fortbildung für zukünftige Lektor*innen

Die Vielfalt der Begabungen von Menschen in einer Kirchengemeinde findet auch im Gottesdienst mit der Wahrnehmung des Lektorendienstes durch Ehrenamtliche ihren Ausdruck. Diese engagierten Gemeindemitglieder sind als Lektorinnen oder Lektoren gezielt ausgebildet, mit Bedacht beauftragt und unter Handauflegung und Segen eingeführt worden. Sie haben teil an dem der Gemeinde anvertrauten Amt der öffentlichen Verkündigung des […]

Mehr …

  • 63/49/24
  • 12. Jan 2024 15:00
  • bis 27. Apr 2024 17:00
  • Seminar
  • Christine Stockstrom
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Begleitung am Lebensende

Vorbereitungskurs für hospizliche Begleitung sterbender Menschen

ieser Kurs bereitet freiwillig Engagierte für die Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen vor. Das Seminar bietet Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit eigenen Erfahrungen von Krankheit und Abschied, vermittelt Grundlagen der Hospizarbeit und regt zu einer Haltung an, bei der Würde, Selbstbestimmung und Spiritualität der Betroffenen im Mittelpunkt stehen. Dieser Kurs wird nach den Empfehlungen des Deutschen […]

Mehr …

  • 61/05/24
  • 15. Jan 2024 11:30
  • bis 21. Jun 2024 13:00
  • Seminar
  • Yvette Yardley
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gemeinsame Erziehung und Bildung behinderter und nicht behinderter Kinder im Kindergarten

Berufsbegleitende Fortbildung zum Erwerb einer heilpädagogischen Zusatzqualifikation

Kindertagesstätten, die inklusiv arbeiten, müssen nachweisen, dass sie über entsprechend qualifizierte Fachkräfte verfügen. Das können heilpädagogische oder sozialpädagogische Fachkräfte sein, die sowohl mit regelpädagogischen als auch heilpädagogischen Fachkenntnissen und Arbeitsweisen vertraut sind und diese vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannte berufsbegleitende Langzeitfortbildung absolviert haben. Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher. Die Fortbildung […]

Mehr …

  • 63/30/24
  • 26. Jan 2024 15:00
  • bis 11. Mai 2024 17:00
  • Seminar
  • Werner Gerke/Karin Keller-Suhr
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Trauernde Menschen begleiten

Grundkurs Trauerbegleitung

Der Grundkurs knüpft inhaltlich an den Einführungskurs an und richtet sich nach den Standards des Bundesverbandes Trauerbegleitung e. V. (BVT). Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat des Ev. Bildungszentrums. 1. Modul Fr., 26.01.2024, 15.00 Uhr bis Sa., 27.01.2024, 18.00 Uhr 2. Modul Fr., 22.03.2024, 17.00 Uhr bis So., 24.03.2024 13.00 Uhr 3. Modul Fr., […]

Mehr …

  • 61/07/24
  • 5. Feb 2024 11:30
  • bis 27. Jun 2025 13:00
  • Seminar
  • Yvette Yardley und Referent*innen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gemeinsame Erziehung und Bildung behinderter und nicht behinderter Kinder im Kindergarten

Berufsbegleitende Fortbildung zum Erwerb einer heilpädagogischen Zusatzqualifikation

Kindertagesstätten, die inklusiv arbeiten, müssen nachweisen, dass sie über entsprechend qualifizierte Fachkräfte verfügen. Das können heilpädagogische oder sozialpädagogische Fachkräfte sein, die sowohl mit regelpädagogischen als auch heilpädagogischen Fachkenntnissen und Arbeitsweisen vertraut sind und diese vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannte berufsbegleitende Langzeitfortbildung absolviert haben. Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher. Die Fortbildung […]

Mehr …

  • 61/04/24
  • 14. Feb 2024 10:30
  • bis 13. Dez 2024 13:00
  • Seminar
  • Yvette Yardley/Dr. Jörg Matzen/Kai Darnedde
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Qualifizierung für Leitungen von Kindertageseinrichtungen

Berufsbegleitende Fortbildung für KiTa-Leitungen

Leitungen sind die Schlüsselposition in einer Kindertagesstätte. Sie bestimmen und verantworten die alltägliche Qualität, gestalten die Zusammenarbeit im Team und im sozialen Umfeld und bemühen sich, Eltern für eine kooperative Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zu gewinnen. Moderne KiTa-Leitungen managen ihre Einrichtung nach außen und innen, stehen bei ihren Trägern in Verantwortung für ihr Handeln und müssen […]

Mehr …

  • 60/09/24
  • 20. Feb 2024 12:00
  • bis 24. Mai 2024 12:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen und Fachreferent*innen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Weiterbildung zum/zur schulpädagogischen Berater*in

Fortbildung in fünf Modulen

Für Lehrkräfte von OBS, IGS, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen (BBS) Neben der Vermittlung von fachlichen Kenntnissen und Fertigkeiten gehört die Beratung von Schülerinnen und Schülern zu den Kernaufgaben und Kernkompetenzen von Lehrkräften. Die Zahl von Beratungsanliegen junger Menschen scheint signifikant zuzunehmen. Gleichzeitig nimmt das Angebot institutionell verankerter Beratungsmöglichkeiten ab. Die Weiterbildung zum/zur schulpädagogischen Berater*in soll […]

Mehr …

  • 60/05/24
  • 21. Feb 2024 11:00
  • bis 6. Dez 2024 13:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Lust auf Führung?

Für Lehrkräfte, die an der Übernahme von Leitungsfunktionen interessiert sind

Die Übernahme von Schulleitung kommt einem Berufswechsel gleich. Neben formalen Einstellungskriterien steht ein breit gefächertes fachliches und persönliches Anforderungsprofil, das von den Lehrkräften Gestaltungswillen, kommunikative Kompetenz und Selbstmanagement als übergeordnete Fähigkeiten verlangt: Schulleiter*innen entwickeln eine Vision ›guter Schule‹, setzen gemeinsam mit dem Kollegium Ziele, treffen Entscheidungen, initiieren Prozesse, befähigen Mitarbeiter*innen zu eigenständigem Handeln, moderieren Konflikte […]

Mehr …

  • 64/58/24
  • 22. Feb 2024 12:30
  • bis 13. Jun 2024 16:00
  • Seminar
  • Sonja Domröse
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Supervisionsgruppe

Für Koordinator*innen in der Hospizarbeit

Koordinator*innen sind innerhalb des Hospizdienstes in einer besonderen Situation. Sie arbeiten in der Regel allein und haben selten einen Ort, an dem sie Themen bzw. Fragen, die sich aus ihrer Tätigkeit ergeben, besprechen können. Diese Supervisionsgruppe bietet einen Rahmen zum kollegialen Austausch, zum voneinander Lernen und zur eigenen Reflexion. Koordinator*innen in der Hospizarbeit haben die […]

Mehr …

  • 60/09/24
  • 26. Feb 2024 0:00
  • bis 31. Aug 2024 0:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen und Fachreferent*innen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Weiterbildung zum/zur schulpädagogischen Berater*in

Fortbildung in fünf Modulen

Die Termine sind am 26.02.2024 festgelegt und können im Ev. Bildungszentrum abgefragt werden. Für Lehrkräfte von OBS, IGS, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen (BBS) Neben der Vermittlung von fachlichen Kenntnissen und Fertigkeiten gehört die Beratung von Schülerinnen und Schülern zu den Kernaufgaben und Kernkompetenzen von Lehrkräften. Die Zahl von Beratungsanliegen junger Menschen scheint signifikant zuzunehmen. Gleichzeitig […]

Mehr …

  • 68/01/24
  • 27. Feb 2024 9:00
  • bis 27. Feb 2024 16:00
  • Seminar
  • Hajar S’hili
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Antimuslimischem Rassismus in der Schule begegnen

Antimuslimischen Rassismus zu erkennen und zu verstehen, ist für Lehrkräfte und Schulsozialpädagog*innen herausfordernd, denn oft zeigt er sich ›verborgen‹ in unbewussten Vorurteilen, in der Sprache u.a. Die Fortbildung bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Sensibilität für kulturelle Vielfalt und ihre pädagogischen Kompetenzen in Bezug auf interkulturelle Kommunikation zu erweitern. Ausgehend von der Frage ›Was ist […]

Mehr …

  • 64/02/24
  • 4. Mrz 2024 11:30
  • bis 8. Mrz 2024 13:00
  • Seminar
    BU
  • Frank Biehl
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Abschied von der Erwerbsarbeit

Aufbruch ins Morgen – Weichen stellen für die nachberufliche Phase

Der Abschied von der Erwerbsarbeit zählt zu den weit reichenden Veränderungen im Leben. Einerseits heißt es, sich von lange eingeübten Alltagsstrukturen zu verabschieden, andererseits bietet sich die Gelegenheit, in eine neue Lebensphase aufzubrechen und dafür die Weichen neu zu stellen. Viele sprühen im (Un-) Ruhestand vor Lebensenergie und Tatendrang und gelten als ‚Best Ager’. Daher […]

Mehr …

  • 62/04/24
  • 11. Mrz 2024 11:30
  • bis 15. Mrz 2024 13:00
  • Seminar
    BU
  • Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Wenn ich weiß, was ich tue, kann ich tun, was ich will

Das Lernkonzept von Mosché Feldenkrais

Für die Feldenkrais-Pädagogik sind Bewegung und Selbstausdruck wesentliche Grundlagen menschlicher Entwicklungsprozesse. Sie lebt von der Fähigkeit zur Selbstanleitung. Bewusste Wahrnehmung in einem nicht wertenden Umfeld sowie achtsames Erkunden mit und in Bewegung können Entwicklungen anregen. Das ›Lernen in Bewegung‹ hilft, sich in seiner Bewegung präzise und differenziert wahrzunehmen. Eigene Handlungsmuster können erspürt werden. Das eigene Potenzial […]

Mehr …

  • 64/08/24
  • 13. Mrz 2024 11:00
  • bis 19. Nov 2024 13:00
  • Seminar
    BU
  • Christine Behrens
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Transaktionsanalyse

Berufsbegleitende Weiterbildung zum/r Transaktionsanalytischen Berater*in

In dieser Weiterbildung können sich Teilnehmende in drei Jahren zum/r Transaktionsanalytischen Berater/in ausbilden lassen. In den Modulen werden die zentralen Konzepte der TA vermittelt. Dabei entwickeln die Teilnehmenden eine beraterische Haltung und eignen sich ein umfangreiches Repertoire an Methoden für gelungene Beratungsprozesse an. Im Mittelpunkt der Weiterbildung stehen die professionelle Identität und die professionelle Wirksamkeit. […]

Mehr …

  • 73/07/24
  • 16. Mrz 2024 17:00
  • bis 22. Mrz 2024 13:00
  • Seminar
  • Christiane Matthäi
  • Kloster Neuenwalde

Nahrung pur genießen

Rohkost – Intervallfasten – Wandern

Viele der Lebensmittel aus dem Supermarkt sind hoch verarbeitet. Zusatzstoffe gelangen auf diese Weise in den Körper, und auch der Geschmackssinn ist bei vielen Menschen inzwischen darauf ausgerichtet. Die Ernährung für einige Tage ganz auf unverarbeitete vegane Rohkost umzustellen, bietet die Chance, Lebensmittel wieder pur zu schmecken und neu zu genießen. Zur Rohkostnahrung, die in […]

Mehr …

 

> Hier online die Seminar-Versicherung abschließen

> Hier online den Ergänzungs-Schutz COVID-19 abschließen

Aktuell


Finden Sie Ihr Seminar