Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
autor

Yvette Yardley

Dipl.-Päd.
0 47 45 / 94 95-15
Yvette.Yardley@ev-bildungszentrum.de


Veranstaltungen mit Yvette Yardley:

  • 61/22/20
  • 14. Sep 2020 11:30
  • 3. Sep 2021 13:00
  • BU
  • Yvette Yardley und Referent(inn)en
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gemeinsame Erziehung und Bildung behinderter und nicht behinderter Kinder im Kindergarten

Berufsbegleitende Fortbildung zum Erwerb einer heilpädagogischen Zusatzqualifikation

Kindertagesstätten, die inklusiv arbeiten, müssen nachweisen, dass sie über entsprechend qualifizierte Fachkräfte verfügen.
Nach dem niedersächsischen Rahmenplan‘ Integrative Erziehung und Bildung im Kindergarten‘ werden Teilnehmende ausgebildet.

Mehr …

  • 61/03/21
  • 1. Feb 2021 11:30
  • 8. Dez 2021 13:00
  • Yvette Yardley, Dr. Jörg-C. Matzen, Kai Darnedde
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Qualifizierung für Leitungen von Kindertageseinrichtungen

Berufsbegleitende Fortbildung für KiTa-Leitungen

Leitungen sind die Schlüsselposition in einer Kindertagesstätte. Sie bestimmen und verantworten die alltägliche Qualität, gestalten die Zusammenarbeit im Team und im sozialen Umfeld und bemühen sich, Eltern für eine kooperative Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zu gewinnen. Moderne KiTa-Leitungen managen ihre Einrichtung nach außen und innen, stehen bei ihren Trägern in Verantwortung für ihr Handeln und müssen […]

Mehr …

  • 61/09/21
  • 16. Apr 2021 17:00
  • 18. Apr 2021 13:00
  • Katri Vahs
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Hatha Yoga

Wochenende für Frauen

Frauen sind eingeladen, Yoga als Möglichkeit der eigenaktiven Gesundheitsförderung zu entdecken. Zum Kennenlernen und Erproben wird Hatha Yoga angeboten. In der Natur wird bei Yogaübungen und mit einem Nordic-Walking-Angebot eine Aktivierung des Körpers in frischer Luft ermöglicht. Mit Feldenkrais- und Yogaübungen können Frauen ihre Körperwahrnehmung sensibilisieren und in einen aufmerksamen Kontakt zu sich treten. Zur […]

Mehr …

  • 71/15/21
  • 17. Mai 2021 11:30
  • 21. Mai 2021 13:00
  • BU
  • Mechthild Kaubisch/Birgit Körner
  • Kloster Neuenwalde

Gesundheit im Beruf und Alltag – mit Gaben der Natur

Gesundheitsbildung

Ausgeglichenheit und Balance können wir auf natürliche Weise stärken. Im Alltag fällt es häufig schwer, unseren naturgegebenen Fähigkeiten der Bewältigung von Herausforderungen genügend Raum und Aufmerksamkeit zu schenken. Komplexe gesellschaftliche, berufliche und private Anforderungen an uns haben ihren Reiz. Doch um Vitalität und Gestaltungsfreude dauerhaft zu erhalten, kann eine zeitweise Hinwendung zur geordneten und natürlichen […]

Mehr …

  • 61/20/21
  • 4. Jun 2021 17:00
  • 6. Jun 2021 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Experten und Expertinnen in eigener Sache

Leben mit MS-Erkrankung

Menschen mit Multiple-Sklerose-Erkrankung wollen gemeinsam etwas für sich tun. Sie treffen sich in Selbsthilfegruppen und Seminaren. Sie tauschen sich über ihre Lebenssituation aus, die durch ihre Multiple-Sklerose-Erkrankung geprägt ist. Erfahrungen, Verständnis für Probleme und Lösungsmöglichkeiten werden von ›Experten in eigener Sache‹ eingebracht und diskutiert. Darüber hinaus regen ausgewählte Referent(inn)en medizinische und therapeutische Verfahren an: z. B. […]

Mehr …

  • 61/18/21
  • 21. Jun 2021 11:30
  • 25. Jun 2021 13:00
  • BU
  • Petra Feind-Zehr
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Sich wohlgesonnen sein

Gesundheitsbildung

In dieser Woche können wir uns achtsam wahrnehmen. Der Blick auf uns selbst, der im Alltag häufig durch Beurteilung und Vergleiche, Außenanforderungen und Verpflichtungen getrübt ist, gilt Körper, Geist und Seele. Über die Wahrnehmung unserer Stärken und Schwächen, Gefühle und Bedürfnisse führt der Weg in die liebevolle Eigenverantwortung. Das Modell der fünf Säulen der Identität […]

Mehr …

  • 71/16/21
  • 5. Jul 2021 11:30
  • 9. Jul 2021 13:00
  • BU
  • Mechthild Kaubisch/Birgit Körner
  • Kloster Neuenwalde

Gesundheit im Beruf und Alltag – mit Gaben der Natur

Gesundheitsbildung

Ausgeglichenheit und Balance können wir auf natürliche Weise stärken. Im Alltag fällt es häufig schwer, unseren naturgegebenen Fähigkeiten der Bewältigung von Herausforderungen genügend Raum und Aufmerksamkeit zu schenken. Komplexe gesellschaftliche, berufliche und private Anforderungen an uns haben ihren Reiz. Doch um Vitalität und Gestaltungsfreude dauerhaft zu erhalten, kann eine zeitweise Hinwendung zur geordneten und natürlichen […]

Mehr …

  • 65/01/21
  • 23. Aug 2021 11:00
  • 27. Aug 2021 13:00
  • BU
  • Yvette Yardley und Team
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Familie und Musik

Sommer-Familienseminar

Jede Familie hat ihren eigenen Soundtrack. Manches erinnert an gemeinsames Lachen, glückliche Momente und einen hoffnungsfrohen Neubeginn, manches lässt einen traurig zurückblicken auf schmerzhafte Situationen, auf Verlorenes. Musik begleitet jede/n und kann auch gemeinsam zu mehr als nur einem Lied werden. Wer spielt in der Familie die ›erste Geige‹? Wer bedient die Klaviatur der Durchsetzung […]

Mehr …

  • 61/19/21
  • 29. Sep 2021 11:30
  • 1. Okt 2021 13:00
  • Tina Hölscher
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Zwischen den Stühlen – Freizeitpädagogik und Bildung bei Grundschulkindern

Seminar für pädagogische Fachkräfte im Hort

Der Hort ist mehr als Hausaufgaben, Mittag­essen und Betreuung. Pädagogisches Fachpersonal im Hort verwirklicht auch dort den Bildungs- und Erziehungsauftrag und begleitet Kinder in ihren jeweiligen Entwicklungsstadien. Dazu gehört aber das Balancieren von Spannungsbögen und Erwartungen der eigenen Fachkolleg(inn)en, der Eltern und der jeweiligen Lehrer(innen)schaft. Die Situation im Hort ist eine besondere, da die Kinder […]

Mehr …

  • 61/14/21
  • 4. Okt 2021 11:30
  • 1. Jul 2022 13:00
  • Yvette Yardley
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Bildung lernt gemeinsam Laufen

Unterstützung kindlicher Entwicklung unter Dreijähriger. Berufsbegleitende Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und Erzieher/innen

Der familienpolitische Auftrag, das Betreuungsangebot entsprechend der Vielfalt aller Kinder unter drei Jahren auszubauen, wird umgesetzt. Den dabei entstehenden Fragen nach einer qualifizierten und inklusiven Verwirklichung dient die berufsbegleitende Fortbildung. Inhalte sind: Reflexion der persönlichen Einstellung zum Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren und der eigenen Haltung zur Inklusion. Analyse der derzeitigen Rahmenbedingungen. Perspektiven der […]

Mehr …

  • 61/06/21
  • 4. Okt 2021 11:30
  • 8. Okt 2021 13:00
  • BU
  • Yvette Yardley und Referent(inn)en
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Sich selbst anerkennen

Fortbildung für Schulverwaltungskräfte

Schulverwaltungskräfte müssen vielfältige Anforderungen erfüllen. Die gute Sekretärin ist eine kompetente Allrounderin und hilft im Hintergrund mit, dass Schulleitung und Kollegium ihren Verpflichtungen gut nachkommen können. Auch die Kommunikation nach außen und die Netzwerkarbeit mit Eltern, Verbänden und sozialen Einrichtungen läuft häufig über das Sekretariat. Aber wird die Arbeit angemessen anerkannt und wertgeschätzt? Wie ist […]

Mehr …

  • 61/04/21
  • 1. Nov 2021 11:30
  • 5. Nov 2021 13:00
  • BU
  • Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Haltung haben, zeigen und verändern

Grundlage der Arbeitsfähigkeit

›Haltung‹ ist ein vielsagender Begriff. Mit dem Wort ›Haltung‹ schwingen, je nach Assoziation und Blickrichtung, Begriffe wie ›Disziplinierung‹, aber auch ›innere Stärke‹ und ›Aufrichtigkeit‹ mit. Es gibt die ›Körperhaltung‹, die ›innere Haltung‹ und die Auffassung, dass beide miteinander verbunden sind. Eine körperliche und innere Haltung zu haben, sich ihrer bewusst zu sein, sie in bestimmten  […]

Mehr …

  • 71/17/21
  • 1. Nov 2021 11:30
  • 5. Nov 2021 13:00
  • BU
  • Dr. Petra Feind-Zehr
  • Kloster Neuenwalde

Mit allen Sinnen genießen

Genießen – das heißt, mehr vom Leben zu erspüren. Durch den bewussten Genuss wird der Mensch seiner selbst stärker gewahr. Selbstmitgefühl, aber auch die Möglichkeit der Selbsttröstung nehmen zu. Im Genusstraining fungieren alle fünf Sinneswahrnehmungen als ›Hauptakteure‹ und werden nacheinander in den Mittelpunkt des Erlebens gestellt. Hierdurch entsteht die Möglichkeit, die Reaktion des Körpers auf […]

Mehr …

  • 61/05/21
  • 15. Nov 2021 11:30
  • 19. Nov 2021 11:00
  • BU
  • Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Wohlbefinden – Grundlage der Arbeitsfähigkeit

Gesundheitsbildung

In einem ausgewogenen Angebot für Körper, Geist und Seele, das aus aktiver Bewegung, Entspannung, geistiger Auseinandersetzung, Naturerleben, Geselligkeit und Alleinsein besteht, können die Teilnehmenden Kraft für den Alltag schöpfen. Mit dem Blickwinkel auf die eigenen Stärken können sie ihre gesundheitliche Eigenverantwortung im Kontext ihrer momentanen Arbeits- und Lebensbedingungen reflektieren und persönliche Gesundheitsziele entwickeln. Unser Angebot: […]

Mehr …

  • 61/10/21
  • 19. Nov 2021 17:00
  • 21. Nov 2021 13:00
  • Katri Vahs
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Hatha Yoga

Wochenende für Frauen

Frauen sind eingeladen, Yoga als Möglichkeit der eigenaktiven Gesundheitsförderung zu entdecken. Zum Kennenlernen und Erproben wird Hatha Yoga angeboten. In der Natur wird bei Yogaübungen und mit einem Nordic-Walking-Angebot eine Aktivierung des Körpers in frischer Luft ermöglicht. Mit Feldenkrais- und Yogaübungen können Frauen ihre Körperwahrnehmung sensibilisieren und in einen aufmerksamen Kontakt zu sich treten. Zur […]

Mehr …

  • 61/02/22
  • 17. Jan 2022 11:30
  • 20. Jan 2023 13:00
  • Yvette Yardley und Referent(inn)en
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gemeinsame Erziehung und Bildung behinderter und nicht behinderter Kinder im Kindergarten

Berufsbegleitende Fortbildung zum Erwerb einer heilpädagogischen Zusatzqualifikation

Kindertagesstätten, die inklusiv arbeiten, müssen nachweisen, dass sie über entsprechend qualifizierte Fachkräfte verfügen. Das können heilpädagogische oder sozialpädagogische Fachkräfte sein, die sowohl mit regelpädagogischen als auch heilpädagogischen Fachkenntnissen und Arbeitsweisen vertraut sind und diese vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannte berufsbegleitende Langzeitfortbildung absolviert haben. Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher. Die Fortbildung […]

Mehr …