Räume öffnen, Dialoge ermöglichen

Bildungsurlaube

Nutzen Sie Ihr Recht auf Bildungsurlaub!

Bildungsurlaub wird zusätzlich zum tariflichen Erholungsurlaub gewährt. In Niedersachsen umfasst der Anspruch fünf Arbeitstage innerhalb des laufenden Kalenderjahres.

Für die mit ›Bildungsurlaub‹ gekennzeichneten Seminare stellen wir den Antrag auf Anerkennung als Bildungsurlaub für Niedersachsen und in der Regel auch für Bremen, ggf. Hamburg und Schleswig-Holstein.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung für den Arbeitgeber, mit der Sie bis spätestens vier Wochen vor Beginn des Seminars Ihren Bildungsurlaub beantragen müssen.

  • 64/03/19
  • 13. Mrz 2019 11:00
  • bis 6. Dez 2019 13:00
  • Seminar
    BUPEK
  • Andrea Landschof
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Praxiskompetenz Transaktionsanalyse

Weiterbildung zum/zur Transaktionsanalytischen Berater/Beraterin

Die Transaktionsanalyse (TA) bietet anschauliche und praxisnahe Konzepte und Modelle zum Beobachten, Beschreiben und Verstehen der menschlichen Persönlichkeit und der zwischenmenschlichen Interaktionen. Die Teilnehmenden lernen diese kennen, erproben sie und erweitern dadurch ihr persönliches und berufliches Handlungsrepertoire.

Mehr …

  • 71/14/19
  • 19. Aug 2019 11:30
  • bis 23. Aug 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Mechthild Kaubisch/Birgit Körner
  • Kloster Neuenwalde

Gesundheit im Beruf und Alltag – mit Gaben der Natur

Gesundheitsbildung

Ausgeglichenheit und Balance können wir auf natürliche Weise stärken. In einfacher Art und Weise werden im Seminar Anwendungen mit Wasser, Bewegung und heimischen Kräuter ausprobiert, (wieder-)entdeckt oder neu erfahren, um die eigene Gesundheit für den Alltag zu stärken

Mehr …

  • 64/12/19
  • 21. Aug 2019 11:00
  • bis 25. Okt 2019 15:00
  • Seminar
    BU
  • Frank Biehl/Monika Jüntschke
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Engagementlotsen für Ehrenamtliche in Niedersachsen

Mit diesem Qualifizierungsprogramm werden engagierte Menschen angesprochen, die als Engagementlotsen andere aktivieren und in ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen möchten. Die Fortbildung umfasst zwei Module mit den Themenschwerpunkten Freiwilligenkoordination, Grundlagen des Projektmanagements sowie Kommunikation und Netzwerkbildung.

Mehr …

  • 64/31/19
  • 9. Sep 2019 11:30
  • bis 13. Sep 2019 13:00
  • Seminar
    BUPEK
  • Markus Wetzer
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Das Geheimnis kluger Entscheidungen

Von somatischen Markern, Bauchgefühl und Überzeugungskraft

  Wer oder was wählt da eigentlich, wenn wir überlegen, noch ein drittes Eis zu essen, uns ein bestimmtes Auto zu kaufen oder den Job zu wechseln? Philosophen glaubten jahrhundertelang an die Vorherrschaft der Vernunft. Die moderne Neurowissenschaft zeigt jedoch, dass die besten Entscheidungen nicht allein mit dem Verstand gefällt werden, sondern dass Emotionen und […]

Mehr …

  • 61/15/19
  • 16. Sep 2019 11:30
  • bis 20. Sep 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Dr. Eva Berns
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

›Der Ton macht die Musik‹ – Der Umgang mit den Umgangsformen

Fortbildung für Schulverwaltungskräfte

In welchem Umgangston begegnen sich Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern, Schulleitungen und Schulverwaltungskräfte täglich im Schulsekretariat? Gehen Erwachsene und Kinder respektvoll miteinander um, dann unterstützen Schulverwaltungskräfte diesen ›guten Ton‹ mit ihrer selbstverständlichen Hilfsbereitschaft. Ein rüder Umgang hingegen birgt Konfliktpotenziale, denen sich auch die Schulverwaltungskräfte stellen müssen. Wie weit eine Situation eskaliert, lässt sich in den meisten Fällen […]

Mehr …

  • 71/26/19
  • 23. Sep 2019 11:30
  • bis 27. Sep 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Ute Sander/Birgit Körner /Dirk Bliedtner
  • Kloster Neuenwalde

›Auf Schlaf vertrauen‹

Grundlage der Arbeitsfähigkeit 

  Wachsamkeit und Zielstrebigkeit sind gefragt in der ›24-Stunden-Wach-Gesellschaft‹. Wer schläft, richtet nichts aus. Wer unbedingt einzuschlafen versucht, will etwas erreichen. Und wer etwas erreichen will, muss wach bleiben. Zugleich ist Schlafen ein ›Muss‹, um die tägliche Leistung erbringen zu können. Doch der Schlaf entzieht sich unserer bewussten Steuerung. Bestenfalls kommt er zu uns und […]

Mehr …

  • 64/20/19
  • 25. Sep 2019 11:00
  • bis 27. Sep 2019 13:00
  • Seminar
    BUPEK
  • Andrea Landschof
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Transaktionsanalyse in Aktion

Professionelles Handeln in Pädagogik, Therapie und Beratung

Die Transaktionsanalyse (TA) wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts vom amerikanischen Psychiater Eric Berne begründet und wird bis heute weltweit angereichert, modifiziert und weiterentwickelt. Die TA stellt theoretisch fundierte, durchweg sehr anschauliche psychologische Konzepte zur Verfügung, mit denen Menschen sich selbst und andere bezüglich ihrer erlebten Wirklichkeit reflektieren, analysieren und bei Bedarf verändern können. […]

Mehr …

  • 65/02/19
  • 14. Okt 2019 11:30
  • bis 18. Okt 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Frank Biehl/Alexandra Wietfeldt und Team
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Rituale im Familienalltag

Herbst-Familienseminar

  Für Kinder sind Rituale und Fixpunkte im Familienalltag wichtig. Sie dienen als Orientierung, vermitteln ihnen das Gefühl von Sicherheit und können deren Entwicklung positiv beeinflussen. Zudem fördern Rituale den Familienzusammenhalt. Sie werden als »heilsame Unterbrechungen in der täglichen Hektik« (Anselm Grün) erfahren, helfen Krisen und Übergangssituationen zu bewältigen. Rituale sind sinnstiftend und können überall […]

Mehr …

  • 61/17/19
  • 21. Okt 2019 11:30
  • bis 25. Okt 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Haltung haben, zeigen und verändern

Grundlage der Arbeitsfähigkeit

›Haltung‹ ist ein vielsagender Begriff. In diesem Seminar geht es in der Vielschichtigkeit des Wortes darum, wie wir uns selbst in unserer Haltung reflektieren und stärken können. Bewegungsmöglichkeiten werden angeboten, die zum (Wieder-) Erleben des eigenen Körpergefühls führen.

Mehr …

  • 64/21/19
  • 4. Nov 2019 11:30
  • bis 8. Nov 2019 13:00
  • Seminar
    BUPEK
  • Frank Biehl
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Abschied von der Erwerbsarbeit

Aufbruch ins Morgen – Weichen stellen für die nachberufliche Phase

Im Seminar können die Teilnehmenden ausloten, wie sie die Zeit nach dem Arbeitsleben mit Freude und Vitalität gestalten können. Sie gehen gemeinsam Fragen nach, die sich aus der neuen Lebenssituation ergeben. Sie halten Rückblick und Ausblick und entwickeln Ziele, Aufgaben und Wege für die Gestaltung der dritten Lebensphase.

Mehr …

  • 61/20/19
  • 18. Nov 2019 11:30
  • bis 22. Nov 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Dr. Eva Berns/Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Wohlbefinden – Grundlage der Arbeitsfähigkeit

Gesundheitsbildung

In einem ausgewogenen Angebot für Körper, Geist und Seele, das aus aktiver Bewegung, Entspannung, geistiger Auseinandersetzung, Naturerleben, Geselligkeit und Alleinsein besteht, können die Teilnehmenden Kraft für den Alltag schöpfen.

Mehr …

  • 60/09/19
  • 18. Nov 2019 11:30
  • bis 22. Nov 2019 13:00
  • Seminar
    BUPEK
  • Dr. Jörg-C. Matzen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Streiten verbindet

Haltungen und Verhaltensweisen in Konflikten

Konflikte sind eine Grundtatsache menschlicher Existenz. Persönliche oder Beziehungskonflikte, Gruppen- oder Organisationskonflikte lösen bei vielen innere Spannungen oder Ängste aus, gehen ›an die Nieren‹, lassen uns ›aus der Haut fahren‹ oder bereiten uns ›schlaflose Nächte‹. Und da ist das Ringen in uns selbst. Zuweilen ist es nicht leicht, den inneren und den zwischenmenschlichen Konflikt auseinanderzuhalten. […]

Mehr …

  • 64/29/19
  • 27. Nov 2019 11:00
  • bis 8. Mai 2020 13:00
  • Seminar
    BU
  • Frank Biehl/Birgitt Pfeiffer
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Ehrenamtliche professionell begleiten

Kompaktkurs ›Freiwilligenmanagement‹ in drei Modulen

Damit Organisationen ehrenamtliches Engagement langfristig für sich sichern können, brauchen sie ein systematisches und nachhaltiges Freiwilligenkonzept. Ein so genanntes Freiwilligenmanagement ist hilfreich, um Menschen für die eigene Organisation zu gewinnen, sie zu integrieren und bei ihren Aufgaben zu unterstützen. Die Fortbildung führt in grundlegende Kenntnisse des Freiwilligenmanagements ein. Sie integriert sowohl theoretische Anteile als auch praxisorientierte Instrumente.

Mehr …

  • 61/09/19
  • 2. Dez 2019 11:30
  • bis 6. Dez 2019 13:00
  • Seminar
    BU
  • Dr. Eva Berns/Birgit Körner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Wohlbefinden – Grundlage der Arbeitsfähigkeit

Gesundheitsbildung

In einem ausgewogenen Angebot für Körper, Geist und Seele, das aus aktiver Bewegung, Entspannung, geistiger Auseinandersetzung, Naturerleben, Geselligkeit und Alleinsein besteht, können die Teilnehmenden Kraft für den Alltag schöpfen.

Mehr …

Highlights


Finden Sie Ihr Seminar