Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 72/01/21
  • Von 8. Jan 2021 17:00 bis 10. Jan 2021 13:00
  • Kloster Neuenwalde

Vom Unsichtbaren zum Sichtbaren

Kalligrafierte Texte in Kursiv-Varianten oder persönlicher Handschrift werden auf farbige Hintergründe gesetzt.

Kalligrafie, die Kunst des ›Schönschreibens‹ von Hand, bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Karten, Faltobjekte oder Schrift-Bilder. Die Buchstaben der ›Römischen Kursive‹ können dabei lesbar bleiben, aber auch zu spontanen Bewegungsspuren reduziert oder zu Strukturflächen verdichtet werden. Mit verschiedenen Schreibwerkzeugen und Maskierflüssigkeit (Rubbelkrepp) lassen sich durch Überlagerungen ganz besondere, lasierende Effekte mit Tiefenwirkung erzielen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

 


Seminarleitung:
Sabine Pfeiffer

Sabine Pfeiffer,
Diplom Grafik-Designerin

Pädagogische Verantwortung:
Renate Büge

Preis Anzahl
Veranstaltung 7% UST 250,00€ (EUR)*  

* Preis enthält Steuern