Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 63/49/21
  • Von 13. Nov 2021 10:00 bis 13. Nov 2021 16:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Trauer – ein Weg des Abschieds und der Veränderung

Für trauernde Männer und Frauen

Durch den Tod eines nahestehenden Menschen wird das Leben erschüttert. Nichts ist mehr so, wie es vorher war. Manchmal scheint es, als ob die Trauer niemals enden will. Die Umwelt verlangt allzu schnell die Rückkehr zur Tagesordnung. Traurigkeit und Schmerz aber bleiben oft unaussprechlich und unausgesprochen zurück. Wir laden an diesem Tag dazu ein, sich mit Menschen in ähnlicher Lebenssituation auszutauschen, gemeinsam über den Tod, das Sterben und das Leben nachzudenken. Mit Farben und Formen werden wir der Trauer begegnen und ihr mit dem Gestalten eines Gedenkbrettes Ausdruck verleihen (www.gedenkbrett.de).

  • Trauer – ein Weg des Abschieds und der Veränderung


Seminarleitung:
Silke Ahrens

Silke Ahrens
Trauerbegleiterin, Bestatterin

Pädagogische Verantwortung:
Jens Monsees

Preis Anzahl
Veranstaltung ohne UST 150,00€ (EUR)