Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 64/14/21
  • Von 28. Apr 2021 11:00 bis 11. Mrz 2022 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Systemisch-lösungsorientierte Beratung

Weiterbildung zum Erwerb systemischer Handlungskompetenzen

Innerhalb der ›systemischen Bewegung‹ hat die lösungsorientierte Kurzzeitberatung große Beachtung gefunden. Systemisch-lösungsorientierte Beratung verzichtet darauf, die vorgetragenen Probleme, Konflikte und Störungen vertieft zu analysieren. Es geht vielmehr um die Identifizierung und Ausgestaltung von Lösungsmöglichkeiten.

Dieser Kurs vermittelt die ethischen Grundlagen, Überzeugungen und Werthaltungen, auf denen systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten basiert. Darauf aufbauend werden bewährte Interventionen und Techniken für die Arbeit mit Einzelpersonen und Gruppen vorgestellt und intensiv geübt. Die Teilnehmenden werden befähigt, das systemisch-lösungsorientierte Modell umzusetzen.

 

1. Modul Systemische Selbstentwicklung: Haltung und Ressourcen

28.04.2021 bis 30.04.2021

 

2. Modul Systemisches Coaching: Beratung von Einzelpersonen

15.09.2021 bis 17.09.2021

 

3. Modul Systemische Teamberatung: Arbeiten mit Teams

01.12.2021 bis 03.12.2021

 

4. Modul Systemisches Know-how

09.03.2022 bis 11.03.2022

 

jeweils Mittwoch, 11.00 Uhr bis Freitag, 13.00 Uhr

  • Systemisch-lösungsorientierte Beratung
BU


Seminarleitung:
Gabriele Schmidt

Gabriele Schmidt,
Systemische Supervisorin (SG),
Trainerin für Energetische Psychotherapie

Pädagogische Verantwortung:
Frank Biehl

Preis Anzahl
Veranstaltung 7% UST DZ (EZ: Zuschlag: 10,- € pro Nacht) 1.200,00€ (EUR)*  

* Preis enthält Steuern