Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 60/29/20
  • Von 14. Mai 2020 19:00 bis 14. Mai 2020 21:30
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Simon Wahl

The One Man Band

Die Konzerte von Simon Wahl sind ein Genuss für die Seele, er wird als »Meister der Melodien« bezeichnet und lässt die Hörer in andere Welten eintauchen.

Der 1989 in Bonn geborene und heute in Wien lebende Gitarrenvirtuose spielt zahlreiche Konzerte im In- und Ausland. Allein in den Jahren 2013 bis 2018 über 500 in neun verschiedenen Ländern. Zudem gewann er einige Musikpreise, wie z. B. den ›Acoustic Grand Slam‹ in Freiburg. Auf internationalen Gitarrenfestivals spielt der Wahl-Wiener regelmäßig mit renommierten Gitarristen wie Adam Rafferty, Thomas Leeb oder Don Ross zusammen.

Schon einmal Bass Slapping, Percussion, Fingerpicking und Melodiespiel auf einer Gitarre gleichzeitig gehört? Als ›One Man Band‹ verbindet Simon Wahl virtuose Rhythmen mit gefühlvollen Melodien und entwickelt seinen eigenen Stil, ein Crossover von Pop, Rock, Klassik und Flamenco. Er entlockt seinem Instrument neue Töne und Geräusche, die man nicht einer einzelnen Gitarre zuordnen würde. Was bleibt ist Zuhören, Genießen und Staunen.

 

»So viel Groove, so viel Melodie: Simon Wahl kommt allein mit seiner Gitarre der Quadratur des Kreises unverschämt nahe.«

Akustik Gitarre, Fachmagazin

  • Simon Wahl


Seminarleitung:
Simon Wahl

Pädagogische Verantwortung:
Dr. Jörg-C. Matzen

Preis Anzahl
Veranstaltung 7% UST 10,00€ (EUR)*  

* Preis enthält Steuern