Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 62/29/19
  • Von 11. Jan 2019 19:00 bis 11. Jan 2019 20:20
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Saadat Sadeghi-Seragi

Liederabend mit Franz Schuberts Winterreise

 

 

Der Tenor Saadat Sadeghi-Seragi wurde 1956 im Iran geboren und steht seit seinem siebten Lebensjahr auf der Bühne. Zahlreiche Aufnahmen mit dem Symphonieorchester des persischen Rundfunks werden bis heute im Iran gesendet. Auf internationalen Bühnen sowie in etlichen Opernhäusern sang Saadat Sadeghi-Seragi Konzerte und Opern. Zurzeit ist er als Tenor im Stadttheater Bremer-haven tätig.

Die Winterreise komponierte Schubert kurz vor seinem Tod. Er vertonte Gedichte von Wilhelm Müller, in denen es um den Weg von außen nach innen, von der realen Welt in die ideale Welt geht. So entstand ein Zyklus aus 24 Liedern für Singstimme und Klavier. Neuartig war, dass die Klavierstimme – gespielt von Mario El Fakih – nicht nur begleitet, sondern dem Gesangspart ebenbürtig gegen-übersteht.

 


Seminarleitung:
Renate Büge

Pädagogische Verantwortung:
Renate Büge