Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 61/19/24
  • Von 9. Apr 2024 9:30 bis 9. Apr 2024 16:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Psychomotorik für Kinder

31. Kindergartenforum

Die Psychomotorische Praxis von Bernard Aucouturier sieht die Bewegung des Kindes als Ausdruck seines inneren Bewegtseins, als Ausdruck seiner affektiv-emotionalen Geschichte. Nicht die Fachkraft plant die Stunde, sondern das Kind füllt die Stunde mit den Dingen, die ihm gerade wichtig sind. Nicht motorische oder kognitive Förderung stehen im Vordergrund, sondern die Ausdrucksfähigkeit des Kindes auf den unterschiedlichsten Ebenen (ganzkörperlich-emotional, graphisch, plastisch, sprachlich).
Die Fachkraft lässt sich auf das Kind ein und vertraut darauf, dass es weiß, was es braucht.
Im Eröffnungsvortrag wird die Psychomotorik nach Bernard Aucouturier vorgestellt und diskutiert. In den anschließenden Workshops wird die Möglichkeit gegeben, einzelne Fragen vertiefend zu bearbeiten.


Seminarleitung:
Yvette Yardley

Referentin: Marion Esser

Pädagogische Verantwortung: