Räume öffnen, Dialoge ermöglichen

Aktuell


Finden Sie Ihr Seminar

  • 63/09/21
  • 23. Apr 2021 17:00
  • bis 25. Apr 2021 13:00
  • Seminar
  • Jens Monsees
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Fortbildungen für Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten

Alttestamentliche Texte predigen

Die Fortbildungstagungen im Sprengel Stade bieten den Teilnehmenden theoretische und praktische Impulse für ihre Arbeit. Die Gottesdienstwerkstatt, die Teil einer jeden Tagung ist, ermöglicht die Einübung liturgischer Präsenz. Darüber hinaus verstehen sich die Tagungen als Foren für den fachlichen und persönlichen Austausch. Nähere Informationen und Anmeldung bei Reinhard Schmale: reinhard_schmale@yahoo.com

Mehr …

  • 64/14/21
  • 28. Apr 2021 11:00
  • bis 11. Mrz 2022 13:00
  • Seminar
    BU
  • Gabriele Schmidt
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Systemisch-lösungsorientierte Beratung

Weiterbildung zum Erwerb systemischer Handlungskompetenzen

Innerhalb der ›systemischen Bewegung‹ hat die lösungsorientierte Kurzzeitberatung große Beachtung gefunden. Systemisch-lösungsorientierte Beratung verzichtet darauf, die vorgetragenen Probleme, Konflikte und Störungen vertieft zu analysieren. Es geht vielmehr um die Identifizierung und Ausgestaltung von Lösungsmöglichkeiten. Dieser Kurs vermittelt die ethischen Grundlagen, Überzeugungen und Werthaltungen, auf denen systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten basiert. Darauf aufbauend werden bewährte Interventionen und Techniken […]

Mehr …

29. Apr 2021 19:00 Uhr

Stehen Sie doch einfach mal auf! Fallgeschichten aus Supervision und Coaching

Lesung und Gespräch mit Inge-Marlen Ropers

Emotional Belastendes im Beruf und im Team oder im Ehrenamt veranlassen Menschen, sich professionelle Unterstützung zu holen. Beratungsformate wie Supervision und Coaching haben den Anspruch, Menschen in diesen Situationen zu unterstützen, zum Nachdenken anzuregen, zu entlasten, zu stärken und auf kommende Herausfor- derungen vorzubereiten. In anschaulichen, phasenweise gar spannenden und berührenden anonymisierten Fallgeschichten gibt die […]

Mehr …


  • 72/14/21
  • 30. Apr 2021 17:00
  • bis 2. Mai 2021 13:00
  • Seminar
  • Gabriele Brüsch/Hartmut Brüsch
  • Kloster Neuenwalde

Aus dem Herzen singen

Für Multiplikator(inn)en und Interessierte

Singen ist eine wunderbare Möglichkeit, Lebendigkeit und Lebensfreude wahrzunehmen und auszudrücken. Umgeben von der klösterlichen Ruhe findet die Stimme Raum zur Entfaltung. Die Freude am Klang und die Lust zum Singen stehen im Mittelpunkt. Gesungen werden (mehrstimmige) Lieder und Kanons, angepasst an die Wünsche und Möglichkeiten der Teilnehmenden. Übungen zur körperlichen Lockerung, zur Atmung und […]

Mehr …

  • 60/34/1
  • 7. Mai 2021 8:00
  • bis 8. Mai 2021 17:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Wasser in der Land(wirt)schaft

Zukunftsfähige Landnutzung durch Agroforstsysteme

Die Dürre der letzten Jahre macht der Landwirtschaft schwer zu schaffen. Dürren nehmen im Klimawandel zu, Äcker müssen mit kostbarem Trinkwasser bewässert werden. Doch auf ausgelaugten Böden versickert es oft ungenutzt, und schon heute wird das Grundwasser knapp. Die Vision: Bäume pflanzen – auch auf Äckern und Weideland. Bäume sollen das Wasser im Boden halten […]

Mehr …

  • 63/40/21
  • 7. Mai 2021 17:00
  • bis 9. Mai 2021 16:00
  • Seminar
  • Jens Monsees
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Was glauben wir wirklich?

Glauben lernen mit Dietrich Bonhoeffer

Der vom NS-Regime 1945 hingerichtete Theologe Dietrich Bonhoeffer (geb. 1906) gehört zu den beeindruckendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine im Gefängnis entstandenen Briefe erfahren viele Menschen bis heute als Zuspruch. Seine Frage, was das Chris­tentum und wer Christus eigentlich für uns ist, hat nach wie vor nichts an Aktualität eingebüßt. In der Beschäftigung mit Texten […]

Mehr …

  • 70/03/21
  • 7. Mai 2021 17:00
  • bis 9. Mai 2021 14:00
  • Seminar
  • Masanobu Hirata
  • Kloster Neuenwalde

Wege nach Innen

Christentum und Buddhismus

Der christlich-buddhistische Dialog ist besonders von der Tatsache geprägt, dass der Buddhismus keinen Schöpfergott anerkennt, während das Christentum gerade einen solchen voraussetzt. Das Christentum hat einen Gott, der Buddhismus einen Lehrer. Trotz dieses fundamentalen Unterschieds sind auf dem Feld der praktischen Ethik die größten Gemeinsamkeiten zwischen Christentum und Buddhismus zu finden. Viele Christ(inn)en fasziniert der […]

Mehr …

  • 68/20/21
  • 12. Mai 2021 9:00
  • bis 12. Mai 2021 16:30
  • Seminar
  • Dr. Anas Nashef
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Autismus und Schule

Obgleich Schülerinnen und Schüler mit Autismus oft über faszinierende Ressourcen und Stärken verfügen, stellt der Schulalltag für sie eine besondere Herausforderung und der Umgang mit ihnen eine ebenso große Anforderung für Pädagoginnen und Pädagogen dar. In diesem Tagesseminar sollen neben einführenden Elementen, etwa zu den diagnostischen Kriterien und Verursachungsmodellen, schulbezogene Lösungsstrategien vorgestellt und diskutiert werden. […]

Mehr …

  • 74/01/21
  • 13. Mai 2021 17:00
  • bis 16. Mai 2021 13:00
  • Seminar
  • Leo Morgentau
  • Kloster Neuenwalde

Stille Zeit

Sammlung und Besinnung mit Achtsamkeitsmeditation

„Die Leere der Stille ist unerschöpflich reich. Alle Worte dieser Welt sind ein Tropfen ihrer Fülle.“ (Bruder David Steindl-Rast)

Mehr …

  • 63/41/21
  • 14. Mai 2021 17:00
  • bis 16. Mai 2021 13:00
  • Seminar
  • Jens Monsees
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gemeinde in und nach Corona

Impulse für Gemeinden aus den Erfahrungen mit der Pandemie

Die Corona-Pandemie stellt auch Kirchengemeinden vor große Herausforderungen. Vieles Selbstverständliche steht plötzlich in Frage. Erstmals gab es an Ostern 2020 keine Gottesdienste in den Kirchen. Dabei geht es jedoch um weit mehr als nur um eine befristete Absage von Angeboten. Aber: Vielerorts führten die besonderen Bedingungen auch zu neuen Ideen und Aktionsformen, z.B. zu digitalen […]

Mehr …

  • 71/15/21
  • 17. Mai 2021 11:30
  • bis 21. Mai 2021 13:00
  • Seminar
    BU
  • Mechthild Kaubisch/Birgit Körner
  • Kloster Neuenwalde

Gesundheit im Beruf und Alltag – mit Gaben der Natur

Gesundheitsbildung

Ausgeglichenheit und Balance können wir auf natürliche Weise stärken. Im Alltag fällt es häufig schwer, unseren naturgegebenen Fähigkeiten der Bewältigung von Herausforderungen genügend Raum und Aufmerksamkeit zu schenken. Komplexe gesellschaftliche, berufliche und private Anforderungen an uns haben ihren Reiz. Doch um Vitalität und Gestaltungsfreude dauerhaft zu erhalten, kann eine zeitweise Hinwendung zur geordneten und natürlichen […]

Mehr …

  • 60/04/21
  • 17. Mai 2021 14:30
  • bis 19. Mai 2021 15:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Mensch – Natur – Technik

Tagung des Bundesverbandes der Bildungszentren im ländlichen Raum

Zukunftsforscher/innen sind sich einig: Neo-Ökologie ist der Megatrend, der die 2020er prägen wird wie kein anderer: Umweltbewusstsein wird vom individuellen Lifestyle zur gesellschaftlichen Bewegung. Nachhaltigkeit vom Konsumtrend zum Wirtschaftsfaktor. Und die Klimakrise zur Grundlage einer neuen globalen Identität. Der Megatrend bewirkt nicht nur eine Neuausrichtung der Werte der globalen Gesellschaft, der Alltagskultur und eine Infragestellung […]

Mehr …

18. Mai 2021 15:00 Uhr

Ökoroutine: Damit wir tun, was wir für richtig halten

Im Gespräch mit Michael Kopatz

Befragungen zeigen, dass sich fast die gesamte Bevölkerung mehr Engagement beim Klimaschutz wünscht, doch geflogen wird so viel wie nie zuvor. Kollektiv wollen wir den Wandel, individuell möchten nur wenige den Anfang machen. Umweltmoralische Appelle haben nicht bewirkt, dass sich unsere Routinen ändern. Wir haben schon längst kein Erkenntnisproblem, sondern ein Umsetzungsproblem. Was wir zur […]

Mehr …


  • 72/01/21
  • 21. Mai 2021 17:00
  • bis 23. Mai 2021 13:00
  • Seminar
  • Sabine Pfeiffer
  • Kloster Neuenwalde

Vom Unsichtbaren zum Sichtbaren

Kalligrafie mit Tiefenwirkung

Kalligrafierte Texte in Kursiv-Varianten oder persönlicher Handschrift werden auf farbige Hintergründe gesetzt.

Mehr …

  • 64/20/21
  • 26. Mai 2021 11:00
  • bis 28. Mai 2021 13:00
  • Seminar
    BU
  • Inge-Marlen Ropers
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Szenisch und kreativ

Psychodramatisches Arbeiten in der Beratung

„Jedes wahre zweite Erleben befreit vom ersten!“ (Jakob Levy Moreno) Psychodrama ist ein kreatives, handlungsorientiertes und szenisches Verfahren, das wirksame Methoden zur Beratung von Einzelnen oder Gruppen zur Verfügung stellt. Entwickelt wurde Psychodrama vom österreichischen Arzt Jakob Levy Moreno und bedeutet in seinem ursprünglichen Sinn: Verhaltensweisen in Szene setzen. Anliegen werden nicht nur verbal, sondern […]

Mehr …

  • 60/20/21
  • 26. Mai 2021 11:00
  • bis 18. Feb 2022 13:00
  • Seminar
  • Dr. Jörg-C. Matzen
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Lust auf Führung?

Für Lehrkräfte, die an der Übernahme von Leitungsfunktionen interessiert sind

Die Übernahme von Schulleitung kommt einem Berufswechsel gleich. Neben formalen Einstellungskriterien steht ein breit gefächertes fachliches und persönliches Anforderungsprofil, das von den Lehrkräften Gestaltungswillen, kommunikative Kompetenz und Selbstmanagement als übergeordnete Fähigkeiten verlangt: Schulleiter/innen entwickeln eine Vision ›guter Schule‹, setzen gemeinsam mit dem Kollegium Ziele, treffen Entscheidungen, initiieren Prozesse, befähigen Mitarbeiter/innen zu eigenständigem Handeln, moderieren Konflikte […]

Mehr …

26. Mai 2021 19:00 Uhr

Neurowissenschaften und Bildung: Über Neuro-Erkenntnisse und Neuromythen

Im Gespräch mit Bruno della Chiesa

Jedes menschliche Gehirn ist einzigartig und komplex. Lange Zeit ein Mysterium, sind heute manche (nicht alle!) Rätsel des Gehirns gelöst. Es gilt immer noch das Bonmot von Jostein Gaarder: »Wenn das Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten, wären wir zu dumm, um es zu begreifen.« Dennoch verfügen wir heute über einige elementare […]

Mehr …


  • 60/17/21
  • 27. Mai 2021 14:30
  • bis 27. Mai 2021 17:30
  • Seminar
  • Steve Kenner
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Lernort Demokratie

Wie politisch kann, darf und muss Schule sein? Für Lehrer/innen und pädagogische Fachkräfte

Die Erfahrungen mit Diktaturen in der deutschen Geschichte, das Meldeportal der AfD und nicht zuletzt politisch motivierte Morde in unserem Land tragen dazu bei, dass sich Lehrkräfte zunehmend verunsichert fühlen: Inwiefern dürfen Lehrer/innen und Schulsozialarbeiter/-innen in ihrer Schule überhaupt politisch Stellung beziehen? Und welche Möglichkeiten zur politischen Auseinandersetzung bietet die Schule den Kindern und Jugendlichen […]

Mehr …

27. Mai 2021 19:00 Uhr

Mit Bildung gegen Rechts?

Im Gespräch mit Klaus-Peter Hufer

Das Wiederaufleben der alten und das Aufkommen einer neuen Rechten hat neben der Frage nach den Gründen auch die nach wirkungsvollen Gegenmaßnahmen aufgeworfen. Denn was derzeit ›rechts‹ ist, steht in einem eindeutigen Widerspruch zu den Prinzipien einer liberalen Zivilgesellschaft und einer pluralen Demokratie. Vor allem von ›Bildung‹ – und hier insbesondere von der politischen Bildung […]

Mehr …


  • 64/24/21
  • 28. Mai 2021 15:00
  • bis 29. Mai 2021 19:00
  • Seminar
  • Jan-Fredo Willms
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Focusing

Weg zur inneren Mitte

Focusing wurde von Eugene Gendlin, der als Professor für Philosophie und Nachfolger von Carl Rogers an der Universität von Chicago lehrte, vor rund 40 Jahren entwickelt. Er nannte es eine Technik der Selbsthilfe, die auch mit anderen therapeutischen Methoden kombinierbar ist. Im Zentrum steht der Ansatz, die eigenen Körperempfindungen bei der Suche nach Antworten auf […]

Mehr …

Aktuell


Finden Sie Ihr Seminar