Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 73/17/22
  • Von 11. Mrz 2022 17:00 bis 13. Mrz 2022 13:00
  • Kloster Neuenwalde

›Mystik und Widerstand‹

Oasentage für Frauen

Sitzen in der Stille, das Ausprobieren von Körpergebeten, das Hineinwachsen ins Herzensgebet und das Beten mit dem Körper in Tanz und Gesang – das alles gehört zum Erfahrungsbereich der Mystik. Die Theologin Dorothee Sölle hat in der Mystik, in der Suche nach dem Geheimnis GOTTES immer auch eine Kraft gesehen, die den lebensfeindlichen Verhältnissen in der Welt Widerstand leistet. Im Rahmen dieser Oasentage sollen einige der Gedanken Dorothee Sölles zu einer ›demokratisierten Mystik‹ als Zukunft der Religion mit den meditativen Übungen ins Gespräch gebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • ›Mystik und Widerstand‹


Seminarleitung:
Susanne Decker-Michalek/Andrea Hatecke

Pädagogische Verantwortung:
Jens Monsees

Preis Anzahl
Veranstaltung ohne UST (EZ) 200,00€ (EUR)