Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 61/15/19
  • Von 16. Sep 2019 11:30 bis 20. Sep 2019 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

›Der Ton macht die Musik‹ – Der Umgang mit den Umgangsformen

Fortbildung für Schulverwaltungskräfte

In welchem Umgangston begegnen sich Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern, Schulleitungen und Schulverwaltungskräfte täglich im Schulsekretariat? Gehen Erwachsene und Kinder respektvoll miteinander um, dann unterstützen Schulverwaltungskräfte diesen ›guten Ton‹ mit ihrer selbstverständlichen Hilfsbereitschaft. Ein rüder Umgang hingegen birgt Konfliktpotenziale, denen sich auch die Schulverwaltungskräfte stellen müssen. Wie weit eine Situation eskaliert, lässt sich in den meisten Fällen frühzeitig und wirkungsvoll beeinflussen. Teilnehmende erlernen an Praxisbeispielen wirkungsvolle Deeskalationstechniken, um Situationen im Schulsekretariat zu meistern. Sie können ihre rhetorische Kompetenz erweitern und üben an Praxisbeispielen aus dem Berufsalltag, wie durch Körpersignale und sprachliche Einwirkung Konflikte entschärft werden können. Die Teilnehmenden können sich über erfahrene Umgangsformen an den Schulen austauschen und ihre Handlungskompetenz für eine Verbesserung des ›Tons‹ an ihrem Arbeitsplatz erweitern.

 

 

 

  • ›Knotenpunkt‹ Schulsekretariat
BU


Seminarleitung:
Dr. Eva Berns

Pädagogische Verantwortung:
Dr. Eva Berns