Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 64/38/20
  • Von 20. Nov 2020 17:00 bis 21. Nov 2020 16:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Die Kunst der Kommunikation

Bewusst und mit Freude kommunizieren

Vertiefendes Seminar für Engagementlotsen in Niedersachsen

 

Kaum etwas macht einen Menschen erfolgreicher und liebenswerter, als ein guter Gesprächspartner/eine gute Gesprächspartnerin zu sein. Kaum etwas beglückt mehr, als ein gutes Gespräch zu führen.

Dieses Seminar vermittelt auf leicht verständliche und zugleich spannende Art neueste kommunikationstheoretische Aspekte und lädt vor allem ein, Kommunizieren aktiv zu üben, zu experimentieren und Neues zu erproben. Neben der Methode des achtsamen Dialoges werden kreative szenische Verfahren und aktuelle Empfehlungen des Schulz von Thun-Institutes für Kommunikation richtungsweisend sein.

 

Für ausgebildete Engagementlotsen übernimmt das Land Niedersachsen die Kosten.

 

 

 

 

 


Seminarleitung:
Inge-Marlen Ropers

Inge-Marlen Ropers,
Psychodramaleiterin DFP, Supervisorin/Coach DGSv

Pädagogische Verantwortung:
Frank Biehl