Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 63/62/19
  • Von 28. Okt 2019 9:30 bis 9. Mrz 2020 16:30

Grundkurs Religionspädagogik

Regionalkurs für pädagogische Fachkräfte in evangelischen KiTas

Kinder äußern spontan ihre Fragen, um die Welt zu entdecken, Fragen nach Leben, Geburt und Tod. Und sie suchen dafür nach verlässlichen Gesprächspersonen. Die pädagogischen Fachkräfte in den KiTas sind den Kindern ein wichtiges Gegenüber, unterstützen sie in ihrem Fragen und suchen mit ihnen gemeinsam nach möglichen Antworten oder inneren Bildern für die eigene Vorstellungswelt.

Der Grundkurs Religionspädagogik bietet pädagogischen Fachkräften Raum, sich mit eigenen Glaubensfragen auseinander zu setzen. Die Teilnehmenden erarbeiten sich Grundkenntnisse über Inhalte des christlichen Glaubens und die religiöse Entwicklung von Kindern. Sie lernen kreative religionspädagogische Methoden kennen und üben sich im Erzählen von biblischen Geschichten.

 

Ziel des fünftägigen Kurses ist, Sicherheit in Bezug auf die eigene Haltung in Glaubensfragen und Kompetenzen für die Praxis zu gewinnen.

 

Mo., 28.10.2019 und Di., 29.10.2019
Mo., 20.01.2020 und Di., 21.01.2020

Mo., 09.03.2020
jeweils 09.30 bis 16.30 Uhr

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Angelika von Harten, Telefon: 04748/32 23

a.vonharten@ewetel.net


Seminarleitung:
Anja Niehoff

Pädagogische Verantwortung:
Anja Niehoff

Preis Anzahl
Veranstaltung ohne UST 0,00€ (EUR)