Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 61/25/19
  • Von 6. Mrz 2019 17:00 bis 8. Mrz 2019 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Gespräche führen – Konflikte lösen

Für Bewohnerbeiräte

Aufgabe des Bewohnerbeirats einer Behinderteneinrichtung ist, die Wünsche und Interessen der Menschen im Heim zu vertreten. Kann der Bewohnerbeirat mitbestimmen und die Wünsche der Menschen im Heim gut vertreten, dann hat er Erfolg, und die Arbeit macht Freude.

Das Heimgesetz sieht vor, dass Menschen in einem Heim ein Mitwirkungsrecht haben, aber kein Entscheidungsrecht. Daraus können Streit und Konflikte entstehen. Der Bewohnerbeirat braucht in solch einer Situation gute Sprecher/innen, die überzeugen können und Gespräche so führen, dass Beachtung und Respekt entstehen.

Im Seminar werden die Bewohnerbeiräte ihre bisherige Arbeit   bedenken und ihre Erfahrungen austauschen. Es werden Grundlagen der Gesprächsführung und Konfliktlösung vermittelt. Durch praktische Übungen wird ein förderliches Verhalten in Streitgesprächen erlernt und ausprobiert.

 

In Kooperation mit dem Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V. (BVKM)

 

 

BU


Seminarleitung:
Dr. Eva Berns

Pädagogische Verantwortung:
Dr. Eva Berns