Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 64/41/20
  • Von 22. Apr 2020 11:00 bis 24. Apr 2020 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Führen in Zeiten des Wandels

Workshop für Führungskräfte

 

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Viele Regionen und Branchen leiden unter Fachkräftemangel. Die Digitalisierung bringt neue Möglichkeiten und Arbeitsprozesse mit sich. Aber auch die Ansprüche und Bedürfnisse an Arbeit und Leben sind im Wandel. In der jüngeren Generation ist ein Wertewandel wahrnehmbar, Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben, Sinnerleben und Selbstverwirklichung spielen eine größere Rolle.

Führungskräfte stehen vor der Aufgabe, diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Wie definiert sich Führung heute? Wie sieht ein zukunftsfähiges Führungskonzept aus? Welche Führungsinstrumente passen noch?

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte aus allen Bereichen. Die Teilnehmenden setzen sich mit Trends, Herausforderungen und neuen Modellen wie ‚agiler Führung‘ auseinander. Darauf aufbauend können individuelle, passgenaue Antworten entwickelt werden, um die eigenen Anforderungen in den Blick zu nehmen.

Gearbeitet wird mit einem Wechsel von kurzen Inputs, Erfahrungsaustausch, praktischen Übungen und kollegialen Beratungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BUPEK


Seminarleitung:
Roland Watzdorf

Roland Watzdorf,
Betriebswirt (B.A,), Systemischer Coach (DGSF) und Organisationsentwickler, seit 15 Jahren Leiter eines Unternehmens

Pädagogische Verantwortung:
Frank Biehl

Preis Anzahl
DZ 7% UST 300,00€ (EUR)*  
EZ 7% UST 320,00€ (EUR)*  

* Preis enthält Steuern