Räume öffnen, Dialoge ermöglichen
  • Seminarnummer: 62/20/22
  • Von 1. Jul 2022 17:00 bis 3. Jul 2022 13:00
  • Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa

Beerster Swing-Tanz-Wochenende

Lindy Hop Workshop

›Lindy Hop‹ ist ein Swing Tanzstil, der in den 30ger Jahren in Harlem, New York entstand. Er gilt als Vorläufer des Boogie-Woogie und des Jives. Lindy Hop ist spontan, kreativ, immer lebendig und eine ›Living Dance History‹ – eine unendliche Quelle für Begeisterung und Spaß pur. Außer den wichtigen Lindy Hop Basics werden die ›Frankie Manning Favorites‹, der ›30th Charleston‹ sowie der Spirit einer ›Nacht im Savoy Ballroom‹ vermittelt. Lindy Hop kann auch solo getanzt werden. ›Big Apple 1937‹ ist ein besonderes und fröhliches Tanzerlebnis. Die Teilnehmenden erfahren, was sich hinter ›Truckin‹ und den anderen quirligen Solo Moves verbirgt und performen alles gemeinschaftlich. Eine Swing-Tanz-Party am Samstagabend bietet die Möglichkeit, alle gelernten Moves und Combos zu tanzen.
Bitte paarweise anmelden. In welcher Konstellation, ob Mann/Frau, Frau/Frau, oder Mann/Mann spielt beim Lindy Hop keine Rolle. Einzelanmeldungen setzen wir auf eine Warteliste, bis sich ein/e Tanzpartner*in findet.

  • Beerster Swing-Tanz-Wochenende


Seminarleitung:
Petra Engel-Höhfeld/Dr. Lars Ostermann

Petra Engel-Höhfeld/Dr. Lars Ostermann,
Lindy Hop Trainer*in, B-Lizenz DOSB

Pädagogische Verantwortung:
Kathrin Busch

Preis Anzahl
Veranstaltung 7% UST (DZ) 250,00€ (EUR)*  
Veranstaltung 7% UST (EZ) 270,00€ (EUR)*  

* Preis enthält Steuern